Herbstprüfung 2022

Am Wochenende 05.-06.November 2022 war es wieder mal soweit –
Herbstprüfung bei der OG Geislingen.
Samstag um 08:00 Uhr wurden die 16 Starter, von denen 14 in verschiedenen
Rettungshunde-Prüfungen antraten, durch den OG Vorsitzenden R. Keck, den
Spezialhundebeauftragten M. Merkle und den Prüfungsrichter H. Kotzian begrüßt. Mit der Chipkontrolle der 10 an diesem Tag startenden
Flächensuchhunde ging es dann gleich los. Zur Suche begaben sich
nacheinander die Teams in den Wald, um dort je nach Prüfungsstufe eine, zwei
oder drei vom Richter versteckte Personen zu finden. Bei Maultaschen & Kartoffelsalat
durften sich die Teilnehmer und Gäste in der Mittagpause stärken, bevor es gegen 13:00 Uhr für 8 Suchhunde-Teams zur Unterordnung und Gewandtheit auf den Übungsplatz ging.
Ab ca.: 15:00 Uhr gab es ein gemütliches Beisammensein mit Informations-, Meinungs- und Erfahrungsaustausch (und Getränken).
Sonntag, 07:30 Uhr: Chipkontrolle für fünf Fährtenhunde-Teams und einen
Begleithundeprüfling. Von 08:00 bis 10:30 Uhr wurden die 5 Fährten
abgesucht. Danach fand auf dem Platz die Unterordnung und Gewandtheit für 2
Flächen-, 4 Fährten- und einen Begleithund statt. Zum Mittag gab es Penne
Bolognese & Salat, sowie die Sachkundeprüfung für drei weitere Teilnehmer.
Im benachbarten Türkheim wurde gegen 13:00 Uhr die Verkehrsteilprüfung für
den Begleithund durchgeführt.
Mit Kaffee und Kuchen konnten sich Starter, Helfer und Zuschauer die
Zeit vertreiben, bis gegen 15:00 Uhr die Übergabe der Urkunden und die
Auswertung und Nachbesprechung durch den OG Vorsitzenden, den
Spezialhundebeauftragten und den Richter stattfand. Der Verein kann stolz sein
auf diese gelungene Veranstaltung, bei der die Ortsgruppe Geislingen/Steige mit
sechs Mensch/Hund-Teams an den Start ging, wobei zwei Starter besonders
hervorstachen. Helmut Tilger, der älteste Starter, und Silke Simoniello traten
jeweils in zwei Disziplinen an. Durch die fünf Starter aus der Schweiz, u.a. mit
Marcel Krauer und Kensi vom Schloss Forstegg – dem punktbesten Team, war
die Prüfung sogar international besetzt.
Ein besonders großer Dank geht an die vielen fleißigen Helfer-innen und an die
lieben Küchenfeen, die das alles erst ermöglicht haben.

Prüfungsergebnisse

Antworten

  1. Urs Krauer

    War wie üblich eine ganz tolle Prüfung auch wenn es nicht allen nach Wunsch gelaufen ist. Helfer liegen gelassen, warum auch immer. Ganz toller und sehr genauer Richter Herbert Kotzian. Wir kommen bald wieder Urs

    1. Ronald Rohr

      Wir freuen uns auf Euch. Ihr seid immer herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Soziale Netzwerke

Kategorien

Schlagwörter

Deine Website hat keine schlagwörter, also gibt es hier im Moment nichts zu sehen.